• +49 (0)5062 - 258313
  • info@aquazoo-schmidt.de
  • Wir versenden nur innerhalb Deutschland
  • Versandpauschale 4,99€ pro Bestellung
  • Rechtliche Hinweise zur Webseite: Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters
  • +49 (0)5062 - 258313
  • info@aquazoo-schmidt.de
  • Wir versenden nur innerhalb Deutschland
  • Versandpauschale 4,99€ pro Bestellung
  • Rechtliche Hinweise zur Webseite: Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters
ARKA MICROBE-LIFT ZEOPURE (Zeolith 5-9mm) (21)

ARKA MICROBE-LIFT ZEOPURE (Zeolith 5-9mm) (21)

ab 8,61 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Premium-Zeolith mit einem Klinoptilolithgehalt von ca. 90%
  • Adsorbiert Ammonium
  • Senkt Nitrit und Nitrat
  • Steigert die Vitalität
  • Sorgt für eine perfekte Wasserqualität


Zeopure ist ein Premium-Zeolith mit einem Klinoptilolithgehalt von ca. 90% zur effektiven Entfernung von Schadstoffen in allen Meer- und Süßwasseraquarien.

Zeopure adsorbiert Ammonium, bevor dieses in der Nitrifikationskette in Nitrit und Nitrat umgewandelt wird. Dies hat zur Folge, dass der Nitratgehalt auf eine sichere und biologische Weise gesenkt werden kann. Vorhandene Schadstoffe, wie z.B. Phosphate, werden effektiv abgebunden und über den Abrieb im Abschäumer oder einer Filterwatte entfernt.

Zeopure ist die ideale Siedlungs- sowie Nahrungsquelle für nützliche Bakterien und trägt somit nachhaltig zum biologischen Gleichgewicht im Aquarium bei.


Tipps:
• Waschen Sie Zeopure ausgiebig unter fließenden Leitungs- oder Osmosewasser aus, um Abrieb zu entfernen.
• Platzieren Sie Zeopure an einer gut durchströmten Stelle, im Filter- bzw. Technikbecken.
• Verwenden Sie zur vereinfachten Handhabung den beiliegenden Filterbeutel.
Zeopure ist ideal zur Verwendung in einem Zeolithreaktor, beachten Sie hierzu die Durchflussangaben des Herstellers.
• Durch tägliches Aufschütteln vermeiden Sie Sediment- und Detritusablagerungen.


Dosierung

Verwenden Sie 100 ml auf 100 Liter Wasser über einen Zeitraum von 1 Woche, anschließend kann die Dosierung auf 200 ml auf 100 Liter Wasser erhöht werden.