• +49 (0)5062 - 258313
  • info@aquazoo-schmidt.de
  • Wir versenden nur innerhalb Deutschland
  • Versandpauschale 4,99€ pro Bestellung
  • Rechtliche Hinweise zur Webseite: Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters
  • +49 (0)5062 - 258313
  • info@aquazoo-schmidt.de
  • Wir versenden nur innerhalb Deutschland
  • Versandpauschale 4,99€ pro Bestellung
  • Rechtliche Hinweise zur Webseite: Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters
ARKA MICROBE-LIFT  - CARBOPURE Aktivkohle (21)

ARKA MICROBE-LIFT - CARBOPURE Aktivkohle (21)

ab 10,58 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Dampfaktivierte, pelletierte und säuregewaschene Premium-Aktivkohle
  • Extrem niedrige Phosphatabgabe von max. 0,000001 g/ml
  • Entfernt Verunreinigungen und Trübungen
  • Erzeugt kristallklares Wasser
  • Verbessert Vitalität


Carbopure ist eine dampfaktivierte, pelletierte und säuregewaschene Premium-Aktivkohle für kristallklares Wasser in Meer- und Süßwasseraquarien.

Carbopure ermöglicht durch seine komplexe Adsorptionsoberfläche von 1000m²/g eine schnelle Beseitigung von organischen Verunreinigungen, unerwünschten chemischen Verbindungen, Giftstoffen, Medikamentenrückstände sowie Farb- und Trübstoffe.

Carbopure überzeugt durch eine extrem niedrige Phosphatabgabe von max. 0,000001 g/ml sowie einen löslichen Aschegehalt von max. 0,3%.




Tipps:

  • Waschen Sie Carbopure ausgiebig unter heißem fließenden Leitungs- oder Osmosewasser aus, um Abrieb zu entfernen.
  • Platzieren Sie Carbopure an einer gut durchströmten Stelle, im Filter- bzw. Technikbecken.
  • Verwenden Sie Carbopure zur Entfernung von Ozonrückständen direkt am Auslass der Ozonquelle und tauschen Sie es in regelmäßigem Abstand aus.



Dosierung

Verwenden Sie 50ml auf 100 Liter Wasser über einen Zeitraum von maximal 4 Wochen.

Dosierung nach Medikamentenbehandlung:
Verwenden Sie 100 ml auf 100 Liter Wasser über einen Zeitraum von 1 Woche.

Dosierung bei Ozonrückständen:
Verwenden Sie 200 ml pro 100 mg/h Ozonzufuhr, um Ozonrückstände zu entfernen.