• +49 (0)5062 - 258313
  • info@aquazoo-schmidt.de
  • Wir versenden nur innerhalb Deutschland
  • Versandpauschale 4,99€ pro Bestellung
  • Rechtliche Hinweise zur Webseite: Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters
  • +49 (0)5062 - 258313
  • info@aquazoo-schmidt.de
  • Wir versenden nur innerhalb Deutschland
  • Versandpauschale 4,99€ pro Bestellung
  • Rechtliche Hinweise zur Webseite: Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters

ARKA MICROBE-LIFT BIO-CO² - Kohlenstoffdünger für Pflanzen mit Bakterien

ab 10,58 €

Steuerbefreit gemäß § 19 UStG zzgl. Versand

Beschreibung

ARKA MICROBE-LIFT BIO-CO² - Kohlenstoffdünger für Pflanzen mit Bakterien


Alle Vorteile auf einen Blick

  • Speziell entwickelte mikrobielle Kohlenstoffquelle
  • Steigert die Gesundheit der Pflanzen
  • Optimiert das gesunde Wachstum
  • Fördert die Nährstoffaufnahme
  • Sorgt für prächtige Farben
  • Einfach zu dosieren


Beschreibung

Bio-CO2 ist eine speziell entwickelte mikrobielle Kohlenstoffquelle zur Steigerung der Gesundheit und des Wachstums der Pflanzen in Süßwasseraquarien.

Bio-CO2 verbessert durch nützliche Bakterien und natürlicher Huminsäure die Aufnahme und Verwertung aller wichtigen Nährstoffe wie z. B. Pflanzendünger.

Bio-CO2 fördert durch die optimierte Nährstoffaufnahme das gesunde Pflanzenwachstum und intensiviert die Farbenpracht. Gleichzeitig beugt es dem Wachstum von unerwünschten Algen vor.


Tipps:
• Für das maximale Pflanzenwachstum verwenden Sie Bio-CO2 in Kombination mit unserer Düngerserie.
• Bei Verwendung einer CO2-Anlage halbieren Sie die Dosiermenge.
• Eine hohe Pflanzendichte verhindert das Aufkommen von Algen auf natürliche Weise.


Dosierung

Startdosierung:
Geben Sie am ersten Tag 10 ml auf 100 Liter Wasser hinzu

Folgedosierung:
Geben Sie alle 1-2 Tage 2 ml auf 100 Liter Wasser hinzu.


Hinweis: Die Dosierung ist abhängig von der Pflanzenanzahl, Dichte sowie Größe und kann je nach Pflanzenwachstum langsam erhöht werden.