• +49 (0)5062 - 258313
  • info@aquazoo-schmidt.de
  • Wir versenden nur innerhalb Deutschland
  • Versandpauschale 4,99€ pro Bestellung
  • Rechtliche Hinweise zur Webseite: Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters
  • +49 (0)5062 - 258313
  • info@aquazoo-schmidt.de
  • Wir versenden nur innerhalb Deutschland
  • Versandpauschale 4,99€ pro Bestellung
  • Rechtliche Hinweise zur Webseite: Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters
ARKA MICROBE-LIFT ALGAWAY - Algenentferner

ARKA MICROBE-LIFT ALGAWAY - Algenentferner

ab 8,56 €

Steuerbefreit gemäß § 19 UStG zzgl. Versand

Beschreibung

ARKA MICROBE-LIFT ALGAWAY - Algenentferner


Alle Vorteile auf einen Blick

  • Verwendbar für jedes Süßwasseraquarium
  • Schnell, effektiv und einfach verwenbar
  • Stoppt das Wachstum vorhandener Algen
  • Verhindert die Neubildung von Algen


Beschreibung

Algaway ist ein speziell entwickelter Algenentferner zur Verwendung in jedem Süßwasseraquarium.

Algaway stoppt das Wachstum vorhandener Algen durch Nährstoffentzug, drängt diese zurück und verhindert nachhaltig deren Neubildung.

Algaway fördert zusätzlich einen gesunden und kräftigen Pflanzenwuchs. Dies trägt zu einer natürlichen Verdrängung der Algen bei.


Tipp:

• Für das maximale Pflanzenwachstum verwenden Sie Algaway in Kombination mit unserer Düngerserie.


Kann die Gesundheit von Wirbellosen beeinträchtigen.

Kennzeichnung gem. Verordnung (EU) Nr. 528/2012: Algizide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen. Flüssiges Produkt für den Endverbraucher. Leere Flasche kann mit dem Hausmüll entsorgt werden.

H412: Schädlich für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung

Algizider Wirkstoff,
BAuA-Reg. Nr. N-99168

Biozider Wirkstoff: Kupfersulfat-Pentahydrat 0,5g/L, Salicylsäure 0,01 g/L


Dosierung

Geben Sie über einen Zeitraum von 4 Wochen 1x wöchentlich 35 ml auf 100 Liter Wasser hinzu.

Die Dosierung kann auch nach diesem Zeitraum fortgesetzt werden, sollten noch Algen vorhanden sein.